Meldungen September 2015

Der Exodus von Firmen aus Wiesbaden hält an FDP fordert Sofort- Maßnahmen gegen den Verlust weiterer Arbeitsplätze und ein Stopp der geplanten Erhöhung der Gewerbesteuer

30. September 2015 Aktuelles, Presse

Pressmitteilung vom 30.09.2015: Der Exodus von Firmen aus Wiesbaden hält an FDP fordert Sofort- Maßnahmen gegen den Verlust weiterer Arbeitsplätze und ein Stopp der geplanten Erhöhung der Gewerbesteuer Norman Gabler, Freie Demokraten Wiesbaden: „Wiesbaden verliert schon wieder ein renommiertes Unternehmen – CDU und SPD müssen ihre Verantwortung für den Standort Wiesbaden wieder ernst nehmen, Wiesbaden […]

Wiesbadens Schwimmbäder erhalten – Mattiaqua zukunftsfit machen!

28. September 2015

Die Situation der Wiesbadener Schwimmbäder ist prekär: In den nächsten Jahren stehen Instandhaltungsmaßnahmen in Millionenhöhe an. Zuständig für den Betrieb und die Erhaltung der Wiesbadener Schwimmbäder ist der städtische Eigenbetrieb Mattiaqua. Dieser trägt die Verantwortung für insgesamt drei Freibäder (Opelbad, Kallebad, Maaraue), ein Hallen-Freibad (Kleinfeldchen), zwei Thermen (Kaiser-Friedrich-Bad, Thermalbad), zwei Hallenbäder (Mainzer Straße, Kostheim), die […]

Weltkulturerbe Wiesbaden

28. September 2015

UNESCO Welterbestätte Antrag für Wiesbaden vorantreiben! In der Wiesbadener Kulturpolitik der Freien Demokraten im Hinblick auf die Kommunalwahl 2016 wird der Fokus auf das Thema Welterbestätte verstärkt in die Öffentlichkeit getragen. Der Titel ‚Welterbestätte in der UNESCO Liste’ würde Wiesbaden als Stadt des Historismus und seiner Kulturdenkmäler wie z.B. das Kurhaus oder der russischen Kapelle, […]

Verbleib im Kulturfonds Rhein-Main

28. September 2015

Verbleib der Landeshauptstadt Wiesbaden im Kulturfonds Rhein-Main Die Freien Demokraten sprechen sich mit Nachdruck dafür aus, dass die Landeshauptstadt Wiesbaden weiterhin im Kulturfonds Rhein-Main verbleibt. Die Kulturlandschaft in Wiesbaden, insbesondere die Kultureinrichtungen und Initiativen, haben von der Mitgliedschaft profitiert. Die Summe der finanziellen Förderungen durch den Kulturfonds Rhein-Main übersteigt deutlich die Summe der Beiträge an […]

Steuererhöhungen stoppen

28. September 2015

Steuererhöhungen stoppen! Nach dem Worten des SPD-Kämmerers Axel Imholz sind massive Steuererhöhungen beabsichtigt. So sollen insbesondere die Grundsteuer B und die Gewerbesteuer erhöht werden, um städtische Haushaltslöcher zu stopfen. Die FDP lehnt diese Pläne für umfangreiche Steuererhöhungen aus folgenden Gründen ab: Erstens: Eine Erhöhung der Grundsteuer verschärft die ohnehin angespannte Situation auf dem teuren Wiesbadener […]

Stadtentwicklung weiter vorantreiben

28. September 2015

Stadtentwicklung weiter vorantreiben! Die FDP Wiesbaden begrüßt, das nun endlich die Neugestaltung des Kurecks voranschreiten soll. Viel zu lange mussten die Bewohner und Besucher unserer Stadt darunter leiden, dass ein wichtiges innerstädtisches Grundstück zu einem wahren Schandfleck verkommen ist. Auch wenn nicht jedem die Planungen in allen Einzelheiten – bauliche Ausnutzung, Gebäudeanordnung, Fassadengestaltung und so […]

Schulen schneller sanieren

28. September 2015

Schulen schneller sanieren! Viele Schulen in unserer Stadt leiden unter einem Investitionsstau, für dessen Abarbeitung das Schuldezernat verantwortlich ist. Umso erstaunlicher sind in diesem Zusammenhang die letzten Absichtserklärungen der Wiesbadener Schuldezernentin Rose-Lore Scholz (CDU), bei Wiesbadener Schulen notwendige Investitionen zu streichen bzw. in einen „Pausenmodus“ zu versetzen. Um Transparenz zu schaffen und die verfügbaren Finanzmittel […]

Nutzung der Schulbaupauschale

28. September 2015

Nutzung der Schulbaupauschale Die FDP Wiesbaden fordert, dass bei der Haushaltsaufstellung der Stadt Wiesbaden den öffentlich genannten Eckdaten von 5 Mio. € für Schulbau und 5 Mio. € für Instandhaltung die Schulbaupauschale des Landes Hessen in Höhe von jährlich ca. 6 Mio. € jährlich zugesetzt wird.

Gründungshauptstadt Wiesbaden

28. September 2015

Gründungshauptstadt Wiesbaden – Auf dem Weg zum #WiesbadenValley ! Die Freien Demokraten Wiesbaden haben sich in den letzten Jahren durchgängig für eine Stärkung des Wissenschaftsstandortes Wiesbaden eingesetzt. Wir haben mit der Umsetzung des liberalen Programms „Starke Stadt für Studis“ Wiesbaden attraktiver für Studenten und Wissenschaftler gemacht. In der konsequenten Fortsetzung dieser Strategie muss die Landeshauptstadt […]

Sport in Wiesbaden

28. September 2015

Sport in Wiesbaden! Kooperation zwischen Schulen und Vereinen Das Vereinsleben der Wiesbadener Sportvereine ist durch seine Vielfalt und großes Engagement geprägt und deshalb besonders zu unterstützen. Speziell die Sportvereine leben dabei vom Interesse von Jugendlichen an Sport und auch von der Beteiligung der Jugendlichen am Vereinsleben. Die Freien Demokraten Wiesbaden fordern deshalb mehr Förderung der […]