Stefan Burghaus

Stefan Burghaus ist Betriebswirt (M.A.) und arbeitete u.a. bei einer großen Wiesbadener Versicherungsgruppe und einem Weltmarktführer der Trinkwasserfiltration. Bei den Freien Demokraten beschäftigt er sich inhaltlich insbesondere mit den Themen Wirtschafts- und Finanzpolitik sowie Bildungspolitik. Bei den Jungen Liberalen Wiesbaden ist er Mitglied im geschäftsführenden Vorstand im Amt des stellv. Kreisvorsitzenden für Organisation aktiv. Durch die Kreismitgliederversammlung wurde er als Landtagsdeligierter für die Kreisstadt Wiesbaden berufen. Auf Bundesebene engagierte er sich als stellvertretender Leiter der Lateinamerika-Gruppe des Internationalen Kommitees.